Impressum

Verantwortlich gemäß § 6 TDG / MDStV:

pib Prenzlauer Ingenieurbüro

Prof. Dr.-Ing. D. Werner & Dipl.-Ing. G. Sy
Ahornweg 5
17291 Prenzlau

Fon 03984 8654-0
Fax 03984 865429
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.wernerundsy.de


Gesellschaft bürgerlichen Rechts vertretungsberechtigte Gesellschafter:

Prof. Dr.-Ing. Dirk Werner, Dipl.-Ing. Gerhard Sy
Steuer-Nr.: Steuernummer 062/167/02105

 

Zuständige Kammer bzw. Aufsichtsorgan:

Brandenburgische Ingenieurkammer
Schlaatzweg 1
14473 Potsdam

Bautechnisches Prüfamt im Landesamt
für Bauen und Verkehr (Dezernat 35)
Außenstelle Cottbus
Gulbener Straße 24
03046 Cottbus

 

Berufsrechtliche Regelungen:

  • Brandenburgisches Ingenieurgesetz (BbgIngG)
  • Berufsordnung der Brandenburgischen Ingenieurkammer
  • Sachverständigenordnung (SVO) der Brandenburgischen Ingenieurkammer für die öffentliche Bestellung und Vereidigung
  • Verordnung über die Anerkennung von Prüfingenieuren und über die bautechnischen  Prüfungen im Land Brandenburg (BbdgBauPrüfV)
  • Verordnung über die Gebühren in bauordnungsrechtlichen Angelegenheiten im Land Brandenburg (BbgBauGebO)
  • Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)


Haftungshinweis:

Der Datenbestand von www.wernerundsy.de, sowohl die Webseiten als auch das Layout, sind urheberrechtlich geschützt. Ohne ausdrückliche Zustimmung der Rechtsinhaber dürfen keine Inhalte in irgendeiner Form verwertet werden. Links auf diese Seiten können Sie jederzeit vornehmen. Alle Angaben zu unseren Inhalten, Programmbeschreibungen und Angeboten erfolgen unter Vorbehalt und im rechtlichen Sinn ohne Gewähr. Rechtschreibfehler oder inhaltliche Irrtümer können nicht Gegenstand unserer Verträge werden. Wir behalten es uns vor, Teile der Webseiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verschickte E-Mails und alle Anlagen sind vertraulich und ausschließlich für den/die Empfänger bestimmt. Jeder unbefugte Gebrauch und jede Verbreitung sind untersagt. E-mails sind nicht fälschungssicher. Für Veränderungen oder Verfälschungen solcher Nachrichten kann daher keine Haftung übernommen werden.